Anne Schneppen

Anne Schneppen

lebt und arbeitet seit mehr als zehn Jahren in Berlin. Aus ihrer selbstständigen Tätigkeit in der Immobilienbranche nutzt sie wichtige Vorteile, da die Veränderung des Wohnumfelds - vor allem in einem angespannten Markt - nicht nur im Alter eine der größten Herausforderungen darstellt. Auslöser für das neue Projekt Marigold Living war die Situation der eigenen Eltern.

 

Vor dem Wechsel in die Immobilienbranche war die verheiratete Mutter zweier Töchter Journalistin und arbeitete unter anderem lange Jahre als entsandte Ostasien-Korrespondentin für die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

 

Außer in Tokio und Seoul hat Anne Schneppen, die ihr Studium in Bonn mit einem MA in Germanistik, Anglistik und Völkerrecht abschloss, auch in Frankreich, den Vereinigten Staaten und Lateinamerika gelebt.

 

Tina Mortimer

Tina Mortimer

vermittelt seit vielen Jahren Berliner Wohnimmobilien sowohl an private Kunden als auch an Führungskräfte internationaler Unternehmen und unterstützt diese beim „Ankommen“ und Einleben in der Hauptstadt.

 

Überdies gestaltet sie als ausgebildete Innenarchitektin Wohnungen, plant Umbauten und Renovierungen oder kümmert sich auch um die gesamte Einrichtung, wenn dies gewünscht ist.

 

Den Herausforderungen des Alters im Hinblick aufs Wohnen gilt ihr besonderes Interesse, nicht zuletzt durch Erfahrungen mit eigenen Familienangehörigen.

 

Nach ihrem Studium in Deutschland lebte und arbeitete Tina zwei Jahrzehnte in Hong Kong, Manila, Singapur und Tokio. Nach weiteren zwei Jahren in Frankreich machte sie 2009 mit Mann und Tochter Berlin zu ihrer neuen Heimat.